Zum Inhalt springen

SOLOSTAR® Fertigpen

SoloSTAR® ist der Star für alle insulinpflichtigen Diabetespatienten, die Wert auf eine extrem einfache Anwendung legen und einen Fertigpen wünschen, der sehr leicht zu bedienen ist.

SoloStar_Eigenschaften2.png

Die einfache Bedienung beginnt schon beim Einstellen der Dosis. Ein diskretes Klicken bestätigt jede einzelne eingestellte Einheit. Das Eindrücken des Injektionsknopfes funktioniert so leicht und bequem wie noch nie. Und wenn das Insulin aufgebraucht ist, kann der SoloSTAR® ganz einfach im Haushaltsmüll (Restmüll) entsorgt werden.

Im SoloStar® Fertigpen ist die Injektionslösung bereits in den Pen integriert, sodass das Einsetzen und das Wechseln einer Patrone nicht nötig ist und der Pen direkt gebrauchsfähig ist.

SoloStar® 300 Handhabungsvideo

Das gesamte SoloStar® Portfolio

SoloStar_Portfolio.png

Aufbewahrung Ihres SoloStar®

  1. Vor dem Gebrauch
    • Im Kühlschrank bei 2-8 °C lagern aber nicht einfrieren.
    • Vor dem ersten Gebrauch 1-2 Stunden bei Raumtemperatur lagern.

  2. Während des Gebrauchs
    • Nachdem Sie einen SoloStar® aus dem Kühlschrank genommen haben, kann er bis zu 28 Tage bei einer Temperatur von nicht über 25 °C verwendet werden. Danach ist das Insulin zu entsorgen.
    • Bewahren Sie den SoloStar® stets ohne Nadel und mit aufgesteckter Penkappe auif
    • Vor Überhitzung schützen und lichtgeschützt aufbewahren (z.B. nicht auf der Fensterbank oder im Auto usw. ablegen).
    • Verwenden Sie Ihren SoloStar® nach Ablauf des aufgedruckten Verfallsdatum nicht mehr.

Kurzbedienungsanleitung SoloStar®

Finden Sie hier die Kurzbedienungsanleitung Ihres SoloStar 100®
                                        Gebrauchsinformation Ihres SoloStar® 100
                                     Kurzbedienungsanleitung Ihres SoloStar 300®
                                        Gebrauchsinformation Ihres SoloStar® 300