Zum Inhalt springen
Gesünder_unter_7_Lgoo.png

 

Über die Aktion "Gesünder unter 7 PLUS"

Die Awareness-Aktion „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ tourt seit 2016 durch Österreich und steht für eine nachhaltige Aufklärung über die Volkskrankheit Diabetes. Die von Sanofi initiierte Aktion kooperiert mit Fachgesellschaften und Patientenorganisationen.

Das Bewusstsein für Risiken und Prävention sollen geschärft und die Versorgung bereits betroffener Patientinnen und Patienten verbessert werden. Denn die Zahlen der aktuell Betroffenen in Österreich zeigen: es besteht dringender Handlungsbedarf. Prävention, Therapie und besonders die Früherkennung müssen weiterhin ausgebaut und gefördert werden.

Um ein persönliches Diabetesrisiko zu erkennen oder sogar einen bisher unerkannten Diabetes zu entdecken, wird bei „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ ein Risikocheck durchgeführt (FINDRISK-Fragebogen modifiziert nach Lindström). Gefragt werden nach Faktoren wie Alter, Geschlecht, Lebensgewohnheiten, Größe und Gewicht sowie einer familiären Vorbelastung. Zusätzliche Messungen ergänzen den Risikocheck: Es wurden Blutzucker, Taillenumfang, Blutdruck und Cholesterinwerte gemessen. Bei Menschen mit Diabetes kann zusätzlich der Langzeitblutzuckerwert HbA1c bestimmt werden.